Never give up

Unser HTC Bundesligateam steht auf einem Abstiegsplatz, die Rückrunde beginnt. Headcoch Marek Piotrowski wünscht sich Verstärkung, um dem Team neuen Schub zu geben.
Da der Etat ausgeschöpft ist soll die Aktion “Never give up – 100×100 für den HTC” helfen. 100 Personen geben 100,- € und werden mit Namen oder Firmenlogo auf der Sponsorenwand genannt.

Benötigen Sie eine Rechnung – kein Problem, dann kommt die MwSt. hinzu. Auch eine Spende für die Jugendarbeit mit entsprechender Quittung hilft, coachen die Spielerinnen doch auch den Nachwuchs. 

Bankverbindung des Herner Turn-Club 1880 e.V.:
IBAN: DE65 4325 0030 0001 0029 14
BIC: WELADED1HRN
Herner Sparkasse
Verwendungszweck: 100×100

Der HTC bedankt sich bei allen Freunden und Förderern und wünscht ein frohes und besinnliches Weihnachtfest. Wir sehen uns am 30.12.2023 um 18 Uhr in der H2K-Arena. Zusammen gegen den Abstieg!