Letztes Spiel DBBL

Herner TC : XCYDE Angels

Nächstes Spiel DBBL

Herner TC : GISA LIONS SV Halle

H2K-Arena

Zurzeit sind keine Nachrichten vorhanden.

Der Herner TC muss im Viertelfinale des DBBL Pokals am 5. Januar zum TSV 1880 Wasserburg. Sprungball an diesem Sonntag ist bereits um 16 Uhr. Das Jahr 2014 fängt also mit einer Mammutaufgabe für die Herner Damen an, ein schwereres Los war im Topf kaum zu finden.

Wir
wünschen
Ihnen und Euch ein
frohes Weihnachtsfest, ein
paar Tage Gemütlichkeit mit viel
Zeit zum Ausruhen und Genießen,
zum Kräfte sammeln für ein neues Jahr.
Ein Jahr ohne Seelenschmerzen und ohne
Sorgen mit soviel Erfolg, wie man braucht
um zufrieden zu sein, und nur soviel Stress,
wie man verträgt um gesund zu bleiben mit
so wenig Ärger wie möglich und viel Freude
um 365 Tage
 rundum
glücklich zu sein.

 

Weihnachtsgrüße

Am Wochenende wurden die Partien des Viertelfinals im DBBL Pokal ausgelost. Der Herner Wunsch nach einem Heimspiel ging nicht in Erfüllung, ganz im Gegenteil: Nach Wasserburg muss der HTC, gespielt wird am Wochenende um den 5. Januar 2014, die genaue Uhrzeit wird noch terminiert.

Mit einem souveränen 81:70-Sieg beim letztjährigen DM-Dritten in Osnabrück beendeten die Bundesliga-Basketballerinnen des Herner TC die Hinrunde auf einem starken fünften Platz. Die Weihnachtspause in der Heimat haben sich die HTC-Damen nun redlich verdient.

Nach Osnabrück führt es die Herner Bundesligadamen zum letzten Spiel des Jahres und der Hinrunde. Keine leichte Aufgabe, rangiert das Team von Coach Christian Kaiser doch nur einen Platz hinter dem HTC und hat nach dem Ausscheiden im Pokal gegen Saarlouis (68:80) und den drei Niederlagen in Folge in der Liga einiges wieder gut zu machen.