Spielberichte DBBL

Na gut, aus dem Punktegleichstand ist an diesem Sonntag nichts geworden. Aber dann eben das Minimalziel ins Auge fassen: Erkenntnisgewinn. Die wichtigste Erkenntnis des Spiels ist sicherlich, dass der Herner TC jetzt ganz offiziell als Underdog in die EuroCup-Begegnung am kommenden Donnerstag gehen kann.

Vier Punkte haben am Ende gefehlt, um den flippo Baskets aus Göttingen den Feiertag zu vermiesen. Mit 69:65 verliert der Herner TC eine äußerst knappe Partie, bei der Kleinigkeiten den Ausschlag gaben.

Mit 76:58 zieht der HTC ins Pokal-Achtelfinale ein. 

Die neue Mannschaft des Herner TC hat die erste Bewährungsprobe bestanden. Mit einem glücklichen 73:75 Sieg gegen den Aufsteiger aus Osnabrück ist der erfolgreiche Start in die neue Saison beim Season Opening in Hannover geglückt.

 

Basketball DBBL Playoff-Finale Spiel 3.

Wieder war’s ein Drama, aber anders als am Freitag eines mit bitterem Ausgang: Hernes Basketballerinnen verloren das dritte Finalspiel um die Deutsche Meisterschaft gegen die Rutronik Stars Keltern höchst unglücklich mit 73:74 (36:30) und müssen am Mittwoch in Keltern unbedingt gewinnen, um ein fünftes Spiel zu erzwingen, das dann am Samstag in Herne stattfinden würde. Möglich ist das, ganz zweifellos. Aber schwer. Verdammt schwer.