Kurzer Abstecher in die Bundesliga

Zwischen den beiden EuroCup-Begegnungen gegen die Teams aus Ungarn und Belgien steht ein nicht unwichtiges Bundesligaspiel für den Herner TC auf dem Programm.

Am Sonntag, den 27.10. um 16 Uhr ist der BC pharmaserv Marburg zu Gast in der H2K-Arena in Herne. Die beiden Mannschaften sind punktgleiche Tabellennachbarn, die den Anschluss an die Spitze auf keinen Fall verlieren möchten. Für den Herner TC wird es vor allem darauf ankommen, das anstrengende Spiel gegen KSC Szekszard schnell wegzustecken und auf den Punkt fit zu sein. Die Stimmung war am Donnerstag schon gut, sportlich soll Sonntag eine Steigerung erfolgen. Also kommt alle vorbei und feiert mit dem Team hoffentlich den zweiten Heimsieg in der Meisterschaft.

Zurück