U16 des HTC in der Verlängerung knapp geschlagen

Herner TC - BG Harkortsee 79:81 (19:17 22:11 13:23 16:19 9:11 OT)
Die U16 Männlich des Herner TC machte den Gästen aus Hagen von Anfang an klar, dass es nichts zu holen gibt. Im 3. Viertel gelang den Hagenern doch das Comeback und Herne musste sich in die Overtime kämpfen. Trotz durchgängiger Führung, schafften es die Gäste durch einen 3er in der letzten Sekunde das Spiel für sich zu entscheiden. "Wir waren nur in der ersten Halbzeit wach. Ab dem dritten Viertel hatten wir keinen Zugriff mehr auf das Spiel", so Coach Ali Osaj 
 
Schnieders F. L. 40, Dilbaz 15, Hegener 10, Bagbasi 9, Schnieders J. 2, Özcelik 2, Tunc 1, Larouiche, Langewellpoth

Zurück